Sommertouren 
Die Baikal-Woche - Diese Tour bietet Ihnen ein dynamisches und abwechslungsreiches Programm - 7 Tage
Der Baikal - aus der Steppe ins Hochgebirge - 15 Tage
Baikal - Tazheranskaja Steppe - 7 Tage
Sibirisches Canyoning - 7 Tage
Baikal - Bolshije Koty - 4 Tage
Sajan-Gebirge (Arschan, Fluss Kyngarga) - 4 Tage
Rafting auf dem Fluss Kitoi und Hohlenbesuche 'Kosyi Dvor' - 5
Rafting auf dem Fluss Irkut - 5 Tage
Klettern und Wandern - 4 Tage
 
Wintertouren 
Auf dem Eis des Baikal um die winterliche Insel Olchon - 14 Tage
Auf dem Eis des Baikal um die winterliche Insel Olchon - 10 Tage
Die Hohlen des Flusses Kitoj - 1 Tag
Die Hohlen der Bucht Aja - 1 Tag
Die Hohlen des Baikals (Metschta und Baidinskije) - 1 Tag
 

 

 
Sajan-Gebirge (Arschan, Fluss Kyngarga). Sommerprogramm


Dauer: 4 Tage

Alpine Gipfel, mineralische Quellen, Canyons und Wasserfalle, aber auch Kulturdenkmaler burjatischer Religion erwarten Sie auf dieser Tour. Wir unternehmen Spaziergange zu den Quellen des Flusses Kyngarga (burjatisch: Fluss der trommelnden Steine), besteigen einfachere Gipfel des Sayan-Gebirges und besuchen ein buddhistisches Kloster.

Das Programm der Tour:
1. Tag - Transfer von Irkutsk nach Arschan (210 km) Ein schmaler Pfad entlang des Flusses fuhrt vom Kurort Arschan bis zu den Fu?en der Gipfel. Trekking von Arschan bis zum Zusammenfluss der Rechten und Linken Kyngarga (7 km) Ubernachtung im Zeltlager, gemeinsames Abendessen am Lagerfeuer
2.-3. Tag -Spaziergange in der malerischen Umgebung, Aufstieg zum Hochgebirgskessel, und Besteigung des Peak Obsornyi (Gipfel ‚Weitblick') 2340 Meter Hohe. Von hier eroffnet sich ein herrliches Panorama auf das Sayan-Gebirge uber mehrere Dutzend Kilometer.
Ubernachtung im Zeltlager, gemeinsame Mahlzeiten am Lagerfeuer
4. Tag - Ruckkehr nach Arschan
Mittagessen in typischer ‚Poseria'
Besuch des buddhistischen Klosters Fahrt in unserem Kleinbus zur Mineralquelle Zhemtchuk (40 km), wo das Baden in der warmen Thermalquelle (ca. 37 GradC) moglich ist
Abfahrt nach Irkutsk (195 km)

Eingeschlossene Leistungen:
-- Begleitung durch erfahrene Fuhrer
-- Mahlzeiten werden drei Mal taglich zubereitet
-- Alle notwendige Ausrustung fur Basislager
-- Autotransport

Zusatzliche Leistungen:
-- Verleih von Schlafsacken, Isomatten.

 

Reibungsloser Anschluss an folgenden Touren moglich:
*Sibirisches Canyoning (7 Tage)
* Rafting auf dem Fluss Irkut (5 Tage)
* ‚Schamanentour' Tazheransker Steppe
* Die Baikal-Woche

 

 
 
  < nach oben>  

 

 

 

 

 

Anmerkungen 

 * Das Winterprogramm ist gultig vom 16. September bis 15. Mai.

 * Das Sommerprogramm ist gultig vom 16. Mai bis 15. September.

Sie konnen ihr individuelles Reiseprogramm aus den angebotenen Touren selbstandig zusammenstellen.

Fur Informationen zu zusatzlichen Touren oder Individualtouren schreiben Sie bitte an: baikalexp@irk.ru

 
 
 
 
 
 

©copyright 2003

webmaster: Koleda Olga