Sommertouren 
Die Baikal-Woche - Diese Tour bietet Ihnen ein dynamisches und abwechslungsreiches Programm - 7 Tage
Der Baikal - aus der Steppe ins Hochgebirge - 15 Tage
Baikal - Tazheranskaja Steppe - 7 Tage
Sibirisches Canyoning - 7 Tage
Baikal - Bolshije Koty - 4 Tage
Sajan-Gebirge (Arschan, Fluss Kyngarga) - 4 Tage
Rafting auf dem Fluss Kitoi und Hohlenbesuche 'Kosyi Dvor' - 5
Rafting auf dem Fluss Irkut - 5 Tage
Klettern und Wandern - 4Tage
 
Wintertouren 
Auf dem Eis des Baikal um die winterliche Insel Olchon - 14 Tage
Auf dem Eis des Baikal um die winterliche Insel Olchon - 10 Tage
Die Hohlen des Flusses Kitoj - 1 Tag
Die Hohlen der Bucht Aja - 1 Tag
Die Hohlen des Baikals (Metschta und Baidinskije) - 1 Tag
 

 

 
Sibirisches Canyoning. Sommerprogramm.

Entfernung von Irkutsk 210 km.
Dauer: 7 Tage .

Canyoning Ein abenteuerliches Unternehmen: Entlang eines tosenden Gebirgsstromes eine enge Felsschlucht hinabsteigen - ohne Boot, nur mit Hilfe alpiner Ausrustung! Nur so konnen Sie mit dem Strom zwischen felsigen Ufern schwimmen, Stromschnellen uberwinden und von tosenden Wasserfallen hinunter springen.

Das Programm der Tour:
1. Tag - Ankunft in Irkutsk, Abholung vom Flughafen Unterbringung im Baikalhostel (Es besteht die Moglichkeit, gegen Zuschlag eine Unterkunft im Hotel zu wahlen) Exkursion durch das historische Stadtzentrum Besuch des Heimatmuseums .
2. Tag - Transfer von Irkutsk nach Arschan (210 km) Unterbringung nach Wahl:
    Variante A - im Hotel in Zwei- oder Dreibett-Zimmern
    Variante B - in Zelten am Ufer des Flusses Kyngarga Exkursion zu den heilenden Mineralquellen, die dem Ort den Namen gaben Spaziergang durch den Park des Sanatoriums, wo Einheimische immer auch Heilkrauter des Gebirges, sowie buddhistische Gegenstande anbieten
3. Tag -Training: Erfahrene Leiter zeigen den Umgang mit der Spezialausrustung und das richtige
Absichern. Wir gewohnen uns an das Schwimmen in Hydrokostumen und uben das Auf- und Absteigen am Seil. Naturlich werden wir ausserdem uber Sicherheitsregeln eines richtigen Verhaltens im Canyon unterrichtet. Nach dem Mittag Exkursion zum buddhistischen Kloster unweit des Ortes
4. Tag - Abstieg im Canyon der Kyngarga (1,5 Km)
Zum Abschluss gemeinsames, festliches Abendessen am Lagerfeuer und Aushandigung eines
‚Zertifikates' fur die Uberwindung des Canyons
5. Tag -Fahrt zur Mineralquelle Zhemtchuk (40 km), wo wir in den warmen Thermalquelle (ca. 37 GradC) baden konnen.
Abfahrt nach Irkutsk (195 km).
Ubernachtung im Baikalhostel
6. Tag - Fahrt von Irkutsk nach Talzy mit unserem Kleinbus (70km)
Besuch des ethnographischen Freiluftmuseums in Talzy, welches malerisch an der Angara gelegen ist. Hier sind beeindruckende Beispiele alter dorflicher Baukunst verschiedener Ethnien und Epochen zusammengetragen
Besuch des Baikalmuseums
Mittag mit Fischgerichten aus Omul
Spaziergang am Ufer des Baikals
Ruckkehr nach Irkutsk
7. Tag - fruh morgens Transfer zum Flughafen
Oder: Anschluss an weitere Tour

 

Im Preis enthaltende Leistungen:
-- 3 Ubernachtungen im Baikalhostel
-- 3 Ubernachtungen im Hotel Arschan (nur Variante A)
-- moderne Zwei- und Drei-Mann Zelte westlichen Standards Ausrustung fur das Zeltlager (nur Variante B)
-- drei Mahlzeiten taglich, entsprechend Programm
-- alle Transfers entsprechend Programm in bequemen Minibus
-- Begleitung durch erfahrende Guides und auf Wunsch Dolmetscher
-- Alle notwendigen Sicherungsausrustung (Seile, Karabiner, Sitzgurt etc.)
-- Hydrokostume und Kombianzuge
-- Exkursionen in Museen wie im Programm ausgeschrieben, einschl. Eintrittsgelder
-- Gebuhren fur den Aufenthalt im Nationalpark und Kurort

Zusatzliche Leistungen:
-- Verleih von Schlafsacken, Isomatten.

 

Special auf Anfrage:
Nachtliches Canyoning (Verlangerung des Programms um einen Tag erforderlich)

Reibungsloser Anschluss an folgenden Touren moglich:
* In den Bergen des Sajan (4 Tage)
* Rafting auf dem Fluss Irkut (5 Tage)
* ‚Schamanentour' Tazheransker Steppe
* Die Baikal-Woche

 

 
 
  < nach oben>  

 

 

 

 

 

Anmerkungen 

 * Das Winterprogramm ist gultig vom 16. September bis 15. Mai.

 * Das Sommerprogramm ist gultig vom 16. Mai bis 15. September.

Sie konnen ihr individuelles Reiseprogramm aus den angebotenen Touren selbstandig zusammenstellen.

Fur Informationen zu zusatzlichen Touren oder Individualtouren schreiben Sie bitte an: baikalexp@irk.ru

 
 
 
 
 
 

©copyright 2003

webmaster: Koleda Olga